Anerkennung für Feuerwehrhaus Germersheim

07/04/2016

Die Stadt Germersheim plant den Neubau eines Feuerwehrhauses, das die bisherige Wache ersetzen soll.

Wir freuen uns über eine Anerkennung für unseren Wettbewerbsbeitrag.

Zum Projekt >

WerkBundStadtBerlin 2016

01/04/2016

Neben 33 weiteren Architekturbüros und Vertretern aus Gestaltung, Wissenschaft und Kultur sind BAYER & STROBEL ARCHITEKTEN eingeladen, Konzepte für die WerkBundStadt Berlin zu erarbeiten.
"Der Werkbund untersucht und erforscht seit seiner Gründung die Fragestellung der "Moderne" und des "Wohnens". Er kann auf berühmte Siedlungen verweisen und dennoch hat er in letzter Zeit die Kompetenz scheinbar an andere abtreten müssen. (...) Auf einem ca. 27 000 qm großen Grundstück in Berlin-Charlottenburg soll exemplarisch heutiger Städtebau und zeitgenössische Architektur vorgestellt werden." (Prof. Dr. Paul Kahlfeldt)

Weitere Informationen zum Projekt und den den Beteiligten:
www.werkbundstadtberlin.com >
www.baunetz.de >

Zum Projekt "Torhaus" >
Zum Projekt "Kindergarten" >
Zum Projekt "Brandwand" >

Wohnhaus in Ottweiler in der FAZ

03/01/2016

Die beliebte Reihe „Neue Häuser“ der FAZ am Sonntag war zu Besuch in Ottweiler.

www.faz.net/aktuell/stil/neue-haeuser/

Zum Projekt >

Anerkennung für Kirchturm in Mainz

27/11/2015

Als Ersatz für den baufälligen bisherigen Kirchturm der Kirche St. Albertus in Mainz soll ein neuer Kirchturm errichtet werden. Wir freuen uns über eine Anerkennung für unseren Wettbewerbsbeitrag.
Es findet eine Ausstellung der Wettbewerbs- ergebnisse in der Kath. Hochschulgemeinde in der Saarstraße 20 Mainz im Newman-Saal statt.


Öffnungszeiten:
am 06.12. jeweils nach dem 11.00 Uhr Gottesdienst und nach dem 19.00 Uhr Gottesdienst und
vom 07.-09.12.15 jeweils von 12.00 Uhr bis 13.30 Uhr.

Zum Projekt >

Publikation "best architects 16 award"

26/11/2015

Unsere ausgezeichneten Projekte "Wohnhaus in Ottweiler" und "Erweiterung Grundschule Unterföhring" wurden nun in der 424 Seiten starken Publikation "best architects 16" veröffentlicht.

"best architects 16", best architects award/ zinnobergruen GmbH (Hrsg.), Düsseldorf, 11/2015, Seiten 26-29 und 322-325, ISBN 978-3-946021-00-1.

www.bestarchitects.de

Zum Projekt "Wohnhaus in Ottweiler" >

Zum Projekt "Grundschule Unterföhring" >

2. Preis für das Feuerwehrhaus in Ingelheim am Rhein

13/10/2015

"Die Stadt Ingelheim plant den Neubau eines Feuerwehrhauses für die Freiwillige Feuerwehr im Industriegebiet Schaafau in Nieder-Ingelheim. Das Gebäude der Feuerwehr soll zum einen die Einsatz- und Geräteräume der Freiwilligen Feuerwehr Ingelheim aufnehmen wie auch einen Schulungs- und Ausbildungsbereich." (Aus der Auslobung)

Wir freuen uns, dass unser Beitrag mit dem 2. Preis ausgezeichnet wurde!

Zum Projekt >

Ausstellung BAUKULTUR IN DEUTSCHLAND (Osnabrück)

30/09/2015

Baukultur ist ein zentrales Merkmal unserer gebauten Umwelt. Sie ist eine Visitenkarte für Städte, Unternehmen, Institutionen und örtliche Gemeinschaften. Hohe Baukultur wird als Standortfaktor wirksam und trägt maßgeblich zur Identifikation mit einem Gebäude, einem Ort oder einer Region bei. Der Gestaltungspreis “Baukultur in Deutschland” der Wüstenrot Stiftung zielte darauf ab, anhand besonders gelungener Beispiele einen Beitrag zur Klärung der wichtigsten Kriterien und Merkmale von Baukultur zu leisten. Insgesamt 615 Einsendungen aus dem gesamten Bundesgebiet schaffen einen aktuellen und breiten Überblick, aus dem sich vielfältige Anregungen für eine breite Erörterung des Verständnisses von Baukultur gewinnen lassen.

Der Gestaltungspreis “Baukultur in Deutschland” verdeutlicht mit seinen Ergebnissen, dass Baukultur aus vielen und unterschiedlichen privaten, gewerblichen und öffentlichen Bauaufgaben entsteht. Die Bandbreite reicht dabei von der Architekturqualität im Alltag bis zu besonderen Ikonen der Baukunst.

Die Ausstellungseröffnung ist am Donnerstag, dem 8. Oktober um 18.00 Uhr im martini|50 Forum für Architektur und Design.

Es sprechen Hermann Kuhl (martini|50 Forum für Architektur und Design), Dr. Kristina Hasenpflug (Wüstenrot Stiftung) sowie die Architekten Gunther Bayer ( Bayer & Strobel Architekten, Kaiserslautern) und Johannes Böttger (Büro Urbane Gestalt, Köln).

www.wuestenrot-stiftung.de/veranstaltung/ausstellung-baukultur-in-deutschland-osnabrueck/

Ausstellung vom 8. Oktober bis zum 13. November 2015, der Eintritt ist frei.

3. Preis für Leonardo-da-Vinci-Grundschule

23/09/2015

"Die Leonardo-da-Vinci-Schulen sind die ersten staatlichen deutsch-italienischen Schulen, erwachsen aus einem in Deutschland einzigartigen Schulversuch, welcher am 07. August 1993 (in Wolfsburg) mit 45 Mädchen und Jungen im ersten Schuljahr begann." (Aus der Auslobung)

Wir freuen uns über den 3. Preis für den Neubau der Leonardo-da-Vinci-Grundschule in Wolfsburg.

Zum Projekt >

Familien-Scheune

15/09/2015

Unter dem Titel "Familien-Scheune" ist das "Wohnhaus in Ottweiler" aktuell im Magazin „100 Deutsche Häuser" erschienen.

"100 Häuser von 100 Architekturbüros ergibt eine Übersicht der deutschen Baukultur, die genauso überraschend vielfältig, wie überzeugend reichhaltig und ein neues einzigartiges architektonisches Oeuvre des Landes zeigt." (Manuela Hötzl, Chefredakteurin)

Magazin „100 Deutsche Häuser / 100 Deutsche Architekten“, 100 Medien GmbH, Ammendorf, Ausgabe 16/2015, Seite 79, ISBN 978-3-86984-534-0

Zum Projekt >


Bayer & Strobel Architekten | Richard-Wagner-Straße 1 | 67655 Kaiserslautern | +49 (0) 631 - 3107170 | mail@bayerundstrobel.de